Schadgasprüfung Mono / Multi

Div. Gasflaschen der Schadgaskammer
Schadgaskammer für komplette Solarpanels
Schadgasprüfungen werden zur Korrosionsprüfung von Metallen und zur Feststellung der Alterungsgeschwindigkeit von Kunststoffen und Gläsern herangezogen. Ein weiteres wichtiges Prüfgebiet ist das Überprüfen von Beschichtungen und Überzügen auf ihre Dichtigkeit. Wir verfügen über mehrere Schadgas-Klimasimulations-Anlagen, die auch kundenspezifische Tests erlauben.
Die Prüfraumgröße ermöglicht u.a. die problemlose Prüfung von größeren Prüflingen wie kompletten Solarpanels.

Eigenschaften

  • Kammervolumen bis 4.800 Liter
  • Temperaturbereich +20 °C bis +70 °C
  • diverse Gasarten u.a.:
    • Stickstoffdioxid (NO2)
    • Schwefeldioxid (SO2)
    • Chlor (Cl2)
    • Schwefelwasserstoff (H2S)
    • Ammoniak (NH3)
    • Ozon (O3)
  • zyklische Temperatur-Feuchte-Regelung
  • strömende Gase
  • stehende Gase
  • Umluftverfahren
  • verschiedene Strömungsgeschwindigkeiten
  • verschiedene Gaskonzentrationen/-zusammensetzungen

Normen

u.a.