Zug- und Druckprüfungen

Zugprüfung
Zugprüfmaschine
Mechanische Prüfungen wie Zug, Druck, Biegung, Abscherung und Pulltest sowie die Bestimmung von Steck-, Zieh- und Haltekräften werden in vielfältiger Form auf Materialien und Komponenten angewendet. Entsprechend vielfältig ist die Verwendung von Standards und Spezifikationen. Schwerpunkt bei Technolab sind Materialien der Elektroindustrie sowie Leiterplatten, elektronische Baugruppen und Komponenten. Häufig erfordert die Prüfung eine gesonderte Adaption an die Prüfmaschine.

Eigenschaften

  • max. Auslegung der Maschine 3kN, Kraftmessdose 1kN
  • Wegmessung 0,01 mm sichtbare Auflösung auf LCD
  • Prüfgeschwindigkeit 1mm/min bis 700mm/min
  • Konstantkraftmodus möglich
  • Kalibrierung der Zugprüfmaschine nach DIN EN ISO 7500-1
  • Kalibrierung Referenznormale nach DIN EN ISO 376

Normen

Zugversuch für Materialien: Maximalkraft, Bruchkraft, Spannungsdehnungsdiagramm, z.B.
u.a. Steckverbinder, elektrische Kontaktelemente, Steck- und Ziehkräfte, mech. Anforderungen z.B. elektronische Bauelemente, Lötverbindungen weitere