English

Analytik

Analytik
Testverfahren

Die Herangehensweise, Anwendung unterschiedlichster Prüfverfahren und Zusammenfügung von einzelnen Ergebnissen bei der Aufklärung eines technischen Versagensfalls ähneln der Durchführung einer kriminaltechnischen Untersuchung. Die Methodik folgt dabei den Vorgaben der Richtlinie VDI/VDE 3822 Blatt1 Schadensanalyse. Durch optische Inspektion, metallographische Präparation sowie Materialanalytik werden Schwachstellen erkannt und dokumentiert. Die Ergebnisse der Untersuchung werden als Gutachten dargestellt und von der TechnoLab GmbH auch gutachterlich vertreten.


Analytik

Ziel der Analyse ist das Schaffen von technischen Beweismitteln

Technische Ausstattung und umfangreiches Know-how gestatten uns, die Untersuchung von fehlerbehafteten oder fehlerverdächtigen Objekten effizient und mit hoher Beweissicherheit durchzuführen. Zusätzlich sind wir in der Lage, eine kritische Beweiskette durch eine Schadenssimulation abzusichern.

Schwerpunkt unserer Tätigkeit sind elektronische Baugruppen, ihr Einsatz und ihre Prozesskette.

Bestandteil einer Schadensfalluntersuchung ist es auch, gemeinsam mit dem Auftraggeber Lösungen und Verbesserungen für den Produktionsprozess zu erarbeiten. Verbunden damit ist der Wunsch künftige Versagensfälle zu vermeiden und die daraus resultierenden Garantie- und Kulanzkosten zu reduzieren.

Angebot anfordern

Schadensanalytik
Schadensanalytik
Qualifizierung
Qualifizierungen
Messtechnik
Messtechnik
Beratung
Beratung
KontaktReferenzenImpressumDatenschutzfacebook logogoogle+ logoyoutube logo