English

Lotperlen bei CMC

Weitere Beispiele
Beschreibung:
Lotkugel seitlich des CMC links (Connected Solderball).

Ursachen/Abhilfe:
  • Lotpastendruck fehlerhaft
  • Landeflächendimensionen nicht angepasst oder fehlerhaft
  • Benetzungsprobleme im Aufschmelzprozess
  • vertragene Lotpaste
  • unsaubere Schablone bei Druck

Bildquelle: visuelle, optische Inspektion, Übersichtsphoto
Lotkugel an einem CMC

Beschreibung:
Lotkugel seitlich des CMC links (Connected Solderball).

Ursachen/Abhilfe:
  • Lotpastendruck fehlerhaft
  • Landeflächendimensionen nicht angepasst oder fehlerhaft
  • Benetzungsprobleme im Aufschmelzprozess
  • vertragene Lotpaste
  • unsaubere Schablone bei Druck

Bildquelle: REM
Lotkugel seitlich an einem CMC

Beschreibung:
Lotkugel seitlich des CMC links (Connected Solderball).

Ursachen/Abhilfe:
  • Lotpastendruck fehlerhaft
  • Landeflächendimensionen nicht angepasst oder fehlerhaft
  • Benetzungsprobleme im Aufschmelzprozess
  • vertragene Lotpaste
  • unsaubere Schablone bei Druck

Bildquelle: visuelle, optische Inspektion, Übersichtsphoto
Lotkugel seitlich an einem CMC

Beschreibung:
Lotkugeln zwischen zwei CMC-Bauelementen. Wenn die Lotkugeln leicht von der Baugruppe zu lösen, sollte eine Reinigung erfolgen.

Ursachen/Abhilfe:
  • Lotpastendruck fehlerhaft
  • Landeflächendimensionen nicht angepasst oder fehlerhaft
  • Benetzungsprobleme im Aufschmelzprozess
  • vertragene Lotpaste
  • unsaubere Schablone bei Druck

Bildquelle: visuelle, optische Inspektion, Übersichtsphoto
Lotkugeln zwischen zwei CMC
zurück
KontaktReferenzenImpressumDatenschutzfacebook logogoogle+ logoyoutube logo