English

Labor für Umweltsimulationen und Analytik
TechnoLab GmbH

Ihr Partner für Umweltsimulation, Schadensanalytik und Qualifizierungen

Schadensanalytik und Umweltsimulationen in unserem Labor in Berlin
Sie als Hersteller wissen: Ihr Produkt muss zuverlässig sein und gleichbleibende Qualität garantieren. Egal ob es sich um ein elektronisches oder mechanisches Bauteil handelt oder um das fertige Produkt, unabhängig ob Sie Flugzeugteile herstellen oder testen müssen, Ihr fertiges Solarpanel oder eine Schiffsturbine gegen Alterungsprozesse durch Wettereinflüsse schützen müssen oder einem Schadensfall in der Elektronik kleinster Bauteile auf den Grund gehen müssen: Unser Team aus erfahrenen Ingenieuren stellt Ihnen eine breite Palette an Umweltsimulationen und Verfahren der Schadensanalytik zur Verfügung und unterstützt Sie in allen Phasen, von der Planung, Auswahl und Besprechung bis zur Durchführung und Analyse der bestgeeigneten Tests. Wir testen nach allen gängigen Normen und erstellen Ihnen darüber hinaus ein individuelles Prüfverfahren: Bei Bedarf kombinieren wir Prüfungen, modifizieren sie oder bauen Ihnen die passende Prüfkammer. Dienstleistungen bei TechnoLab: So vielfältig wie Ihr Produkt!
Technolab bei Nacht

Neue Website geht online

Nach langer Zeit geht nun das neue Design unserer Webseite online. Das neue Design ist nicht nur leichter und schneller, es passt sich auch jeder Bildschirmgröße an. Insbesondere die Bedienung auf Smartphones und Tablets ist nun einfacher und übersichtlicher.

Großraum-Klimakammer

TechnoLab stellt ab sofort eine großdimensionierte Testkammer für Klimaprüfungen zur Verfügung. Die Kammer ist mit einer Höhe von knapp 3m insbesondere für Prüfobjekte in großen Dimensionen geeignet.
CL24000

Testen in voller Fahrt bei Wüstenbedingungen

Das Berliner Prüf- und Testlabor TechnoLab GmbH, einer der führenden Dienstleister im Bereich Umweltsimulation und Schadensanalytik, hat seine Testkammer für Blowing-Sand-Tests weiter optimiert. Waren Tests bis zu 90° Celsius möglich, so lassen sich in der vergrößerten Kammer nun auch Fahrsimulationen durchführen.

Messen / Veranstaltungen

Wenn Elektronik brennt - Elektronikschäden bewerten und verhüten

FED Seminar - 27.09.2017 Coburg

Referent
Dipl.-Ing. Lutz Bruderreck

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Einkäufer von Leiterplatten, Entwickler für Elektronik-Hardware, Servicemitarbeiter und Mitarbeiter im Reklamationsmanagement.

Inhalte
  • Herstellungsfehler von Leiterplatten
  • Defekte von Keramik-Vielschicht-Kondensatoren CMC
  • Defekte von Tantal-Kondensatoren
  • Thermisches Ereignis
Die bereits auf der Website des FED benannten Themen wurden aus aktuellem Anlass ergänzt. Dabei geht es insbesondere um die Interpretation von metallographischen Befunden
KontaktReferenzenImpressumDatenschutzfacebook logogoogle+ logoyoutube logo